,

Das Beste

Zu meinem Job gehört auch das Arbeiten am Wochenende. Nicht immer, aber immer mal wieder arbeite ich zwei Wochen durch. Aber dann kommt mein Montag! Der ist frei und beginnt mit nichts! Einfach ausschlafen. Und dann eine große Runde laufen. Das macht Spaß und tut mir gut. Kleiner Umweg zum Bäcker und anschließend mein “Sonntagsfrühstück”. Das Beste!

Isabelle Molz, Leiterin der Fachstelle Jugend und Schule des KSJ Diözesanverband Freiburg